20. Nationale Gesundheitsförderungs-Konferenz

Schweizer Netzwerk altersfreundlicher Städte - Innovation durch Austausch (D)

Simon Stocker, Stadtrat, Vorsitzender des Schweizer Netzwerks altersfreundlicher Städte, Stadt Schaffhausen, Schweizer Netzwerk altersfreundlicher Städte, Schaffhausen


Veranstaltungstyp: Sub-Plenum
Datum: Donnerstag, 17. Januar 2019
Zeit: 13:30 - 14:45
Saal: Champions Lounge


Abstract:
Das Schweizer Netzwerk altersfreundlicher Städte ist eine Kommission des Schweizerischen Städteverbands. Es wurde 2012 gegründet und fördert die Verbreitung des WHO-Konzepts für altersfreundliche Städte. Dazu gehören die altersfreundliche Ausgestaltung des städtischen Lebensraums sowie die Information und Integration der älteren Bevölkerung in den Schweizer Städten. Städte sind Motoren einer gesundheitsförderlichen Alterspolitik und in Städten werden innovative Modelle entwickelt. Die Schwerpunkte des Netzwerks, deren Beitrag zur Gesundheitsförderung und mögliche Entwicklungspotenziale sollen näher vorgestellt werden.

<< Zurück zu Programm
keyboard_arrow_up