21. Nationale Gesundheitsförderungs-Konferenz

Einführung in das elektronische Patientendossier (D)

Annatina Foppa, eHealth Suisse


Veranstaltungstyp: Sub-Plenum
Datum: Donnerstag, 30. Januar 2020
Zeit: 13:30 - 14:45


Abstract:
Das elektronische Patientendossier (EPD) wird im Frühjahr 2020 in allen Regionen der Schweiz verfügbar sein. Die Förderung der Gesundheitskompetenz ist dabei sogar als Ziel des EPD gesetzlich formuliert - in keinem anderen Bundesgesetz ist das der Fall. Doch ist das EPD tatsächlich eine solch einmalige Chance zur Förderung der Gesundheit und der Gesundheitskompetenz? Oder braucht es weitere Massnahmen, damit die Bevölkerung vom eigenen EPD profitieren kann? Das Sub-Plenum gibt einen Überblick zur Einführung des EPD (Input 1), zeigt mögliche Massnahmen für eine nachhaltige Anwendung des EPD durch die Bevölkerung auf (Input 2) und stellt die ganz konkreten Erkenntnisse und Erfahrungen aus dem Genfer Pionierprojekt «MonDossierMédical» vor (Input 3).

<< Zurück zum Programm
keyboard_arrow_up