21. Nationale Gesundheitsförderungs-Konferenz

Schule handelt – ein digitales Angebot für analoge Lösungen (D)

Cornelia Conrad Zschaber, RADIX Schweizerische Gesundheitsstiftung

Alexandra Mahnig, RADIX Schweizerische Gesundheitsstiftung


Veranstaltungstyp: Workshop
Datum: Donnerstag, 30. Januar 2020
Zeit: 13:30 - 14:45


Abstract:
«Schule handelt – Stressprävention am Arbeitsort» ist ein Angebot für Mitarbeitende in Schulen. Die digitale Analyse mit analoger, partizipativer Vertiefung erfasst Ressourcen und Belastungen per Onlinebefragung auf Organisationsebene und ermöglicht es der Schulleitung und dem Team, unter professioneller Beratung geeignete Massnahmen zur Stärkung des Wohlbefindens und der Gesundheit zu erarbeiten und umzusetzen. Im Workshop gibt es kurze Inputs zu «Gesundheitskompetenz», «Gesundheit stärkt Bildung (Zusammenhänge der Gesundheit von Lehrpersonen und Schulleitungen mit derjenigen von Schülerinnen und Schülern sowie deren Bildungserfolg)» und den Inhalten des Angebots «Schule handelt». Anschliessend wird unter den Workshopteilnehmenden ein Austausch zu verschiedenen Fragen moderiert. Zum Beispiel Chancen und Risiken des digital-analogen Angebots für Schulen (Schule handelt) oder ganz allgemein Chancen und Risiken der Digitalisierung im Arbeitsalltag der Lehrpersonen.

<< Zurück zum Programm
keyboard_arrow_up