23. Nationale Gesundheitsförderungs-Konferenz | Donnerstag, 27. Januar 2022

Ethisches Nudging «by design»: Wie man Menschen beeinflusst, ohne sie zu manipulieren (F)


Kategorie: Sub-Plenum I
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2022
Zeit: 10:50 - 11:50
Saal: -

Kurzbeschrieb
Anhand von Beispielen werde ich erläutern, wie vielfältig die «Nudging»-Methode ist (d. h. sanfte Massnahmen, um die Wahl von Menschen zu lenken). Ich werde aufzeigen, dass Nudges je nach Kontext ethisch fragwürdig oder auch ethisch empfehlenswert sein können. Anschliessend gehe ich auf die Grundregeln ein, die es bei der Erarbeitung von «gezielten» Nudges zu beachten gilt: Ich befasse mich hauptsächlich mit den Begriffen Transparenz, Respekt und Autonomie sowie mit der Eignung der angestrebten Ziele.
Zurück zum Programm
Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.